Gefüllte Zwiebeln

Geschrieben von: August F. Winkler

Gefüllte Zwiebeln

Zutaten (für vier Portionen):
  • 8 apfelgroße Gemüsezwiebeln
  • 200 g Sauerkraut
  • 50 g Äpfel
  • 275 g Rotwurst
  • ½ Bund Majoran
  • 100 g Butter
  • 600 ml Apfelwein
  • 50g Weißbrot
  • 8 Streifen Frühstücksspeck
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuß, 1 Tl Kümmel, 1 kleiner Zweig Lorbeer, ½ Bund glatte Petersilie gehackt

Weiterlesen: Gefüllte Zwiebeln

 

Tatar vom Rind mit Avocado, Ziegenkäse, Salat und gebackenem Kalbskopf

Geschrieben von: August F. Winkler

Tatar vom Rind mit Avocado, Ziegenkäse, Salat und gebackenem Kalbskopf
Kreiert von Herbert Ranstl, Küchenchef im Hotel Sheraton, Salzburg
angelegt für vier Personen

Zutaten fürs Tatar:
  • 320 g Rinderfilet
  • 1 Avocado
  • 1 Schalottenzwiebel
  • Salz, Pfeffer, Senf, Zitronenöl
  • Spezial-Mayonnaise
  • 4 Scheiben Ziegenkäse
Die Spezial-Mayonnaise:
  • 1 Eigelb
  • 2 g Senf
  • ¼ l Sonnenblumenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El geröstetes Sesamöl
  • 1 El Traubenkernöl
  • ½ El Walnussöl
  • ½ El weißer Balsamico-Essig
  • 1½ Tl Creme Fraiche

Weiterlesen: Tatar vom Rind mit Avocado, Ziegenkäse, Salat und gebackenem Kalbskopf

 

Pommes de terre Soufflées

Geschrieben von: August F. Winkler

Pommes de terre Soufflées
(Für vier Personen nach einem Rezept von Otto Koch)

Zutaten:
  • Vier große Kartoffeln, mehlig kochend
  • 1 Liter Pflanzenfett, ca 130 Grad Celsius heiß
  • 1 Liter Pflanzenfett, ca 190 Grad Celsius heiß
  • Salz, Pfeffer

Weiterlesen: Pommes de terre Soufflées

   

Geschmorte Lammschulter mit Zwiebelmarmelade, Kürbis, Rosinen, Pignoli

Geschrieben von: August F. Winkler

Geschmorte Lammschulter mit Zwiebelmarmelade, Kürbis, Rosinen, Pignoli

Zutaten:
  • 1 Lammschulter
  • Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Knoblauchzehen ungeschält
  • 10 lange Schalotten geschält
  • 50 g Butter
  • ca. 1 l heller Fond, Geflügel- oder Lammfond
  • je 1 Zweig Rosmarin und Thymian
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Pignoli (Pinienkerne)

Weiterlesen: Geschmorte Lammschulter mit Zwiebelmarmelade, Kürbis, Rosinen, Pignoli

 

Minzgelee

Geschrieben von: August F. Winkler

Minzgelee

Zutaten:
  • Ein großer Strauß frische Minze
  • 3 Eßlöffel fein gehackte Minze
  • 2 Kilo Äpfel mit feiner Säure( z.B. Boskoop, Elstar, Topaz, Jonagold)
  • Feinster Weinessig und Wasser
  • Je 500 Gramm brauner und weißer Zucker (pro einem Liter Saft)

Weiterlesen: Minzgelee

   

Seite 8 von 10

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Journal bekommen!

Wort der Woche

„Der Wein macht den Maulwurf zum Adler“

Nadar

Dieses ebenso skurille wie poetisch erhöhte Bild hat Charles-Pierre Baudelaire (1821-1867) entworfen, der geniale französische Lyriker, Schriftsteller, Essayist, Dandy, Wagnerianer und Weinkenner, der vor allem mit seiner „Die Blumen...

weiterlesen

Gericht der Woche

Karpfen polnisch à la Fürst Rudolstadt

Bei allem Respekt vor der neuen deutschen...

weiterlesen

Wein der Woche

2008 Château de Pez, Cru Bourgeois, St. Estephe

Dunkelrot und mit einem jugendliche Frische signalisierenden Lilaschimmer fließt der Wein ins Glas, aus dem im Nu ein dicht geflochtenes Bukett...

weiterlesen